<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d16523135\x26blogName\x3dJoomlablog\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dSILVER\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://joomlablog.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://joomlablog.blogspot.com/\x26vt\x3d4243845276370752800', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

Joomlablog

« Home | Next: Kostenlosen Link von Joomla-Radio »
| Next: Entscheidungshilfe Galerie mit Joomla »
| Next: Bugfixfile for Joomla! 1.0.11 »
| Next: Upgrade immediately to Joomla! 1.0.11 »
| Next: Colophon 1.3 for Joomla »
| Next: Joomla Bücher, Joomla Trainings Videos, CDs, DVDs »
| Next: Joomla Website Monitoring Services »
| Next: New Joomla Template Editor »
| Next: DVD Joomla Videotraining - Joomla eBook »
| Next: CMS Joomla - Darüber könnte man sich mal Gedanken ... »

Joomla Radio geht weiter

11 September 2006

Nachdem Joomla Radio leider fast aufgegeben hätte, bedingt durch fehlende Mitwirkende u.a., hat man sich nun erfreulicherweise dort entschlossen einen Wiederbelebungsversuch zu starten. Nachdem es Aufrufe auf diversen Seiten und bei Joomla-Downloads.de sowie in Foren gab. Es haben sich erfreulicherweise inzwischen einige Leute mit Begeisterung entschlossen mitzuwirken und sich für das Projekt bzw. die Community einzusetzen.
Gesendet wird Joomla-Radio täglich ab 19:00 jede Meldung die von Seiten der Community zugesandt wird.

Soweit mir bekannt ist, werden weiterhin Newsschreiber gesucht. Ihr könnt z.B. jeder Zeit Audio Beiträge in WAV und mp3 Format an Joomla-Radio senden und man kann sich und seine Seite präsentieren oder über den Inhalt der jeweiligen Seite schreiben bzw. über Themen die einen selbst intressieren. Quasi von der Joomla!Community für die Joomla!Community.
Dabei spielt es keine Rolle, ob die News euer Projekt betreffen oder andere interessante Nachrichten enthalten.
News können ganz einfach über diesen Link eingesendet werden.
posted by Wally

0 Comments:

Add a comment